Der Speiseplan fürs Fest

Warme Küche

Die "Klößerei Lindenhof" verwöhnt die Gäste mit diversen Bräten, echten Neustadter Kößen und natürlich darf auch die Neustadter Bratwurst nicht fehlen.

Freitag, 2. Juni ab 17:30 Uhr

- Kopffleisch und Merch

- Sauerbraten

beiden mit Neustadter Klößen

 

- Haxen mit Sauerkraut

- Schaschlikpfanne

- Bratwürste und Steaks


Samstag, 3. Juni ab 18 Uhr

- Schaschlikpfanne

- Bratwürste und Steaks


Sonntag, 4. Juni ab 11 Uhr

- Roulade

- Sauerbraten

- Jägerbraten

natürlich auch wieder mit Neustadter Klößen

 

- Bratwürste und Steaks


Montag, 5. Juni ab 11 Uhr

- "Ochsenbäckla mit Klößen"

Kalte Küche

Die Fürther Dorfgemeinschaft bereitet für die Gäste in der "Kalten Küche" allerhand Leckereien zu.

Freitag, 2. Juni ab 17:30 Uhr

- Portion Käsewürfel

- Laugensbrezeln mit Butter gefüllt

- Schinkenbaguettes (gekocht und roh)

 

Im Kuchenstand reichen wir Kaffee, Krapfen und Kuchen.


Samstag, 3. Juni ab 18 Uhr

- Laugenbrezeln mit Butter gefüllt

- Schinkenbaguettes (gekocht und roh)

- Laugenstangen mit Käse

- Knoblauchbaguettte


Sonntag, 4. Juni ab 11 Uhr

- Laugenbrezeln mit Butter gefüllt

- Fischbrötchen/Lachsbrötchen

- Quarkbrote mit Schnittlauch

- Laugenstangen mit Käse

- Schinkenbaguettes (gekocht und roh)

 

Am Nachmittag: Kaffee, Kuchen, Torten und Krapfen

 


Montag, 5. Juni ab 11 Uhr

- frische Weißwürste mit Brezel

- Laugenbrezel mit Butter gefüllt

- Fischbrötchen/Lachsbrötchen

- Quarkbrote mit Schnittlauch

- Laugenstangen mit Käse

- Schinkenbaguettes (gekocht und roh)

 

Am Nachmittag: Kaffee, Kuchen, Torten und Krapfen